GESUNDHEIT AM TEGERNSEE IST ÜBERALL ZU FINDEN

Inmitten der wunderschönen Bergwelt bieten sich das ganze Jahr über zahlreiche Möglichkeiten, abzuschalten, zu genießen und neue Kraft zu tanken. Und das nicht nur für die Gäste im Tegernseer Tal, sondern auch für alle, die hier leben und arbeiten.

Dabei hat Gesundheit im Tegernseer Tal schon eine sehr lange Tradition – vor gut 500 Jahren kamen erste Pilger, die um die Heilkraft des St. Quirinus-Öls wussten. Und erst 2018 wurde erneut die heilenden Wirkung des Jod-Schwefel-Wassers in der internationalen „Jungbrunnen-BERG-Studie“ bestätigt. Somit ist der Tegernsee nicht nur gesund, sondern sogar ein wahrer Jungbrunnen!

Daher verwundert es nicht, dass sich im Tegernseer Tal und darüber hinaus eine Vielzahl von Ärzten und Spezialisten angesiedelt haben – du findest diese auf http://www.arzt-bayern.de/ . Das nächstgelegene Kreiskrankenhaus befindet sich in Agatharied und bietet noch eine volle Geburtshilfestation.

Und für alle, die noch keinen Arzt benötigen, aber trotzdem schon etwas für die Gesundheit tun möchten, bieten sich neben den verschiedenen Sportvereinen im Tegernseer Tal auch die örtlichen Fitness-/Yoga-/Sportstudios an. Alle Anbieter findest du unter Fit & Aktiv